29. Januar 2020 Region Chemnitz

Restaurant und Kochschule
EGGHEAD feiert 20-jähriges Jubiläum

FOTO: DEHOGA Sachsen

Wir gratulieren Matthias Werler herzlich zum 20-jährigen Jubiläum des EGGHEAD Restaurant und Kochschule in Zwickau.

Nachdem Matthias Werler 1993 seine Ausbildung zum Koch erfolgreich abgeschlossen hat prägten das Hotel „Haus der Einheit" in Crimmitschau, das Schwarzwaldhotel „Zum Ochsen" in Bad Liebenzell und das Restaurant „Kristall" in Werdau seine Berufslaufbahn.

Doch damit sollte es noch nicht genug sein. Der Besuch der Hotelfachschule in Leipzig mit dem Abschluss „staatlich geprüfter Betriebswirt/ Hotelkaufmann" sowie weiteren Qualifikationen, wie beispielsweise die Ausbildereignungsprüfung, stellten die erfolgreiche Basis für einen Schritt in die Selbstständigkeit dar.

Am 18.12.1999 gründete Matthias Werler schließlich das EGGHEAD Restaurants als Ganztagescafe/ Bar/ Crêperie. Zehn Jahre später fand eine konzeptionelle Veränderung statt, wobei ein speisenlastiges Restaurant mit handwerklicher Küche und kleinteiligem Einkauf regionaler Produkte entstand. Seit 2012 bildet das EGGHEAD zusätzlich eine integrierte Kochschule ab und bietet Raum für individuell ausgestaltete Events.

Frontcooking und die damit offen gestaltete Küche ist jedoch schon seit der Eröffnung zentrale Idee im Konzept. Durch das damit verbundene unterhaltende Kochen werden dem Gast tiefe Einblicke in den Herstellungsprozess seiner Speisen gewährt und es werden intensive gastronomische Erlebnisse geschaffen.

Dies setzt das EGGHEAD seit mittlerweile 20 Jahren sehr erfolgreich um. Julia Büttner (DEHOGA Sachsen) überbrachte die persönlichen Glückwünsche und feierte gemeinsam mit der Familie und dem Team um Matthias Werler dieses schöne Ereignis.