Gemeinsam stark für das Gastgewerbe

Wird Lockdown zum Problem für Azubis? DEHOGA Sachsen bietet digitale Seminare

Mit der Initiative „Youngstars - Fit für die Prüfung“ können sich Auszubildende im

Gastgewerbe mit digitalen Live-Trainings auf die Abschlussprüfungen vorbereiten

Der Gastro-Lockdown droht die ohnehin angespannte Fachkräftesituation in Hotellerie und Gastronomie noch zu verschärfen. Den Auszubildenden fehlt die Praxis. Bis zu den Abschlussprüfungen im Mai und Juni sei das Defizit laut den sächsischen Industrie- und Handelskammern für bis zu 60 Prozent der Absolventen kaum noch aufzuholen. Der Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Sachsen und seine Wirtschaftstochter SAXONIA Fördergesellschaft reagieren mit einer neuen digitalen und kostenlosen Seminarreihe für praxisnahes Lernen. Die soll den Azubis ermöglichen, doch noch erfolgreich ihre Prüfung ablegen zu können. Interessierte können noch einsteigen.

Vollständige Pressemitteilung HIER zum Download

letzte Änderung am

Das könnte Sie auch interessieren...

Synergien nutzen mit unseren Netzwerkpartnern