Gemeinsam stark für das Gastgewerbe

Ausbildungsmesse in Annaberg-Buchholz in der Silberlandhalle

Die Ausbildungsmesse Erzgebirge findet an folgenden Standorten jeweils samstags von 10:00 bis 15:00 Uhr statt:
 
Angesprochen sind Jugendliche an Oberschulen ab Klasse 7 bzw. an Gymnasien ab Klasse 9 und deren Eltern, um so eine langfristige regionale Orientierung zu ermöglichen. Neben dem breiten Spektrum der Berufsausbildung werden auch das praxisbetonte Studium und anschließende Karrierewege aufgezeigt.
Veranstalter der Ausbildungsmesse Erzgebirge an den vier Standorten sind der Erzgebirgskreis gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH. Mitinitiatoren sind alle Partner des Netzwerks „Fachkräfte für das Erzgebirge“. Besondere Unterstützung gewähren die gastgebenden Städte.

Erste Informationen zu den geplanten Veranstaltungen sowie einen Rückblick der Ausbildungsmessen des letzten Jahres mit Bildergalerie und Ausstellerliste finden Sie unter http://www.berufsorientierung-erzgebirge.de Rubrik: Für Schüler.
 
Ihre Ansprechpartnerin:
Kerstin Hillig, Telefon: 03733 145 119, E-Mail: hillig(at)wfe-erzgebirge.de

letzte Änderung am

Synergien nutzen mit unseren Netzwerkpartnern