Ihr Ansprechpartner

Axel Klein

Hauptgeschäftsführer

Ihre Ansprechpartnerin

Franziska Luthardt

Geschäftsführerin Mitgliederservice & Marketing

Für 7 % Mehrwertsteuer auf Speisen – Unternehmer beziehen Stellung: Gastronomen und Hoteliers aus dem Landkreis Görlitz während des DEHOGA Branchentreff im Forsthaus Erlichthof

Im Rahmen des DEHOGA Branchentreff im Forsthaus Erlichthof in Rietschen im Landkreis Görlitz forderten fünfzehn Unternehmer die Beibehaltung der 7 % Mehrwertsteuer auf Speisen. Neben dem Projekt DEHOGA JobTour, über welches gesprochen wurde, gab es viele Ideen und Wünsche zum Thema Regional genial.  Nachhaltig und regional einkaufen ist für alle touristischen Leistungsträger ein wichtiger Schritt, um Touristische Regionen noch attraktiver zu machen.  Der Erhalt der 7% für Speisen auf Dauer ist dafür eine gute Grundlage.

Engagierte Unternehmer finden Plakate für die 7% Aktion und andere Werbemittel unter folgenden Link https://www.dehoga-sachsen.de/ueber-uns/7-jetzt-immer/  und unterschreiben die Petition https://www.openpetition.de/petition/online/keine-steuererhoehung-7-mehrwertsteuer-auf-speisen-in-der-gastronomie-muessen-bleiben.

Text: Katrin Kerpa

Foto: Katrin Kerpa

Erstellt von Franziska Luthardt DEHOGA Sachsen letzte Änderung am

Das könnte Sie auch interessieren...

Synergien nutzen mit unseren Netzwerkpartnern