Gemeinsam stark für das Gastgewerbe

In Dresden freut sich das Kim Hotel im Park über eine erfolgreiche Wiederklassifizierung

Stolz nimmt das Team vom Kim Hotel im Park um Geschäftsführer Rudolf Kimmerle die Urkunde für die erfolgreiche Wiederklassifizierung mit 3 Sternen entgegen. Das Freizeitangebot des Hotels widmet sich besonders Golfinteressierten Gästen. Es gibt die Möglichkeit in einem Indoor Bereich internationale Golfplätze virtuell zu bespielen. Eine Erstausrüstung stellt das Hotel auch zur Verfügung. In Zukunft kann man sich auch auf dem neu gestalteten Abschlagplatz versuchen, der sich in der 150 Jahre alten Parkanlage des ehemaligen Schlosses von Graf Luckner befindet. Weitere Informationen

letzte Änderung am

Das könnte Sie auch interessieren...

Synergien nutzen mit unseren Netzwerkpartnern