Gemeinsam stark für das Gastgewerbe

Hotline für DEHOGA-Mitglieder

0351 850 322 50

Montag bis Freitag: 8 - 17 Uhr

Hotline für Gäste & Gastgeber

0900 111 5 777

Montag bis Freitag: 8 - 17 Uhr

* 0,99€/Min. inkl. MwSt. a. d. deutschen Festnetz, Mobilfunk abweichend

HerzRadeln 2022 | "Großes für Kleine" DEHOGA Sachsen unterstützt Spendenaktion

vom 20. August bis 28. September 2022

Kilometer "kaufen" - Radler auf den Weg schicken -

kranke Kinder & deren Familien unterstützen Grundschüler fördern

Ab aufs Rad für Kinder

mind. 4 Touren +++ 666 km +++ 6666 km Gesamtfahrleistung aller  Fahrer:innen

Die Rad-Crew „HerzRadeln 2022“ fährt mit 4 verschiedenen Touren in der Region Leipzig, Dresden und Chemnitz eine Strecke von insgesamt 533 km, d. h. 3 Touren à 111 km und 1 Tour Dresden hin und zurück (Rennrad-Crew) mind. 200 km.     

Neben diesen Haupttouren können Teammitglieder im Aktionszeitraum zusätzliche Streckenkilometer fahren. Das  ist eine Herausforderung – aber so wollen alle Crewmitglieder zusammen eine Gesamtfahrleistung von 6666 km „einfahren“.

Was können Sie tun?

Unterstützen Sie diese Aktion: Mit Ihrer Spende schicken Sie das HerzRadeln-Team um Alfred Wiesner Kilometer für Kilometer weiter. Für 10 Euro fährt das Team einen Kilometer, für 100 Euro sind es schon 10 Kilometer. Gemeinsam schaffen wir das erklärte Gesamtfahr-Ziel von 6666 Kilometern auf verschiedenen Strecken.

Für einen tollen Zweck: Hier können Sie sich beteiligen

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie gleichzeitig fünf Einrichtungen und zwar: die Elternhilfe für krebskranke Kinder, die Ralf-Rangnick-Stiftung, das Kinderhospiz Bärenherz, die Deutsche Kinderherzstiftung und den Verein „Wolfsträne“ (der Verein Wolfsträne hilft Kindern deren Mutti oder Vati verstorben ist) Die Spendeneinnahmen werden wie folgt aufgeteilt:                      

Elternhilfe 30 %, Ralf-Rangnick-Stiftung und Bärenherz je 25 %, Kinderherzstiftung und Wolfsträne je 10 %

Unser Spendenziel ist mit 16.666,-- € anspruchsvoll, aber auch für einen tollen Zweck

Jetzt Spenden

HIER können Sie Spenden

oder per Überweisung:

Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e.V. | Volksbank Leipzig | IBAN: DE25 8609 5604 0320 0933 33 | Stichwort:  HerzRadeln-Leipzig  


Die Spenden werden durch die Elternhilfe für krebskranke Kinder e. V. vereinbarungsgemäß am Ende der Aktion an die anderen Einrichtungen weitergeleitet. Bei der Online-Spende haben Sie die Möglichkeit einen Beleg direkt anzufordern.  Bei Überweisung bitten Sie ggf. um die Angabe Ihrer Adresse im Verwendungszweck und dem Stichwort: HerzRadeln. Für Spenden unter 300 Euro reicht ein vereinfachter Nachweis (z. B. Kontoauszug) gegenüber dem Finanzamt.  

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie:

Kinderherzstiftung der Deutschen Herzstiftung e.V.

Bockenheimer Landstr. 94-96 | 60323 Frankfurt am Main
Tel. +49 69 955128-145 | Mobil +49 172 73 93 747 | Fax +49 69 955128-345
E-Mail kinderherzstiftung(at)herzstiftung.de

Wolfsträne e.V.

Windmühlenstraße 41 | 04107 Leipzig
Tel.: 0176 9780 5530
Mail: Julia.Enoch(at)wolfstraene.de

Ralf Rangnick Stiftung

Funkenburgstraße 15, 04105 Leipzig
Telefon: +49 341 697640-21
E-Mail: e.eckstein(at)ralfrangnickstiftung.de

Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V.

Kees´scher Park 3 | 04416 Markkleeberg
Tel.  +49 (0) 341 350 16 314 | E-Mail: info(at)baerenherz-leipzig.de

facebook.com/KinderhospizBaerenherzLeipzig
instagram.com/kinderhospiz_baerenherz_le/

Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e.V.

Philipp-Rosenthal-Str. 21 | 04103 Leipzig
Tel.: 0341 22 52 419 | Mobil: 0177 219 55 17

www.elternhilfe-leipzig.de
#KrebsmachtkeinePause | facebook.com/elternhilfe.leipzig

weitere Fact´s

Die Fahrtage: 20. & 27.  August, 3. &  10.  September 2022 (evtl. Ausweichtermin: 17. September)

Gemeinsam sind wir stark
                   unterstützen Sie die Aktion mit Ihrer Spende!!                   
◆ Wenn viele mitmachen – können wir viel erreichen ◆

Erstellt von Julia Büttner DEHOGA Sachsen letzte Änderung am

Synergien nutzen mit unseren Netzwerkpartnern